endlwelt

Thomas Endls Welt der Bücher und Bilder

Die phantastische Welt des Märchenkönigs - Ludwig II.


von Klaus Reichold und Thomas Endl

Biographie
Edition Luftschiffer, ca. 220 Seiten, 2017 (Klappenbroschur)
Hoffmann und Campe Verlag, 222 Seiten, 2011 (Hardcover)

Erst wollte er Schiffskapitän werden. Dann dachte er daran, seine Residenz von München nach Kabul zu verlegen oder sich wenigstens einen Chinesischen Sommerpalast vor die Alpengipfel setzen zu lassen.

Ein Feuerwerk verblüffender Details aus dem Leben des Märchenkönigs in der sicherlich sinnlichsten Biographie zum 125. Todestag: “Ludwig forever - Die phantastische Welt des Märchenkönigs” von Klaus Reichold und Thomas Endl, erschienen bei Hoffmann und Campe.


“Ludwig II. Poesie fürs Volk” - unter diesem Titel hat das Münchner Kirchenradio eine Hörfunksendung zusammengestellt, in der die Redakteurin Gabie Hafner mit Klaus Reichold und Thomas Endl über die Faszination spricht, die Ludwig II. auf Literaten ausübte und bis heute ausübt.

Im SWR2 Forum diskutierte Klaus Reichold mit Prof. Dr. Hermann Rumschöttel (ehemaliger Generaldirektor der Staatlichen Archive Bayerns) und Claudius Seidl (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung) über “Bayerische Dekdenz - Warum ist König Ludwig immer noch populär?”